Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Bergbaumuseum Deuben.

 

Nichts hat in den letzten zweihundert Jahren unsere Heimat mehr geprägt als der Braunkohlenbergbau. Er war und ist Arbeitgeber und Motor dieser Region.

 

 

 Seit 25 Jahren versucht nun unser Verein dem interessierten Besucher in einer anschaulichen Weise den Braunkohlebergbau mit all seinen Facetten zu zeigen. Wir wollen dabei den Bogen von Vergangenen über die Gegenwart in die Zukunft spannen. Dabei gehen wir auf die Auswirkungen des Bergbaus und seine Folgen ein. So haben Sie die Möglichkeit sich über den Zusammenhang von „Mensch und Energie im Einklang – Gemeinden ziehen um!“ genau zu informieren. Anhand zahlreicher Modelle können Sie erfahren, welche wichtige Rolle die Braunkohle in unseren Alltag spielt.

 

Auf über 600 m² dokumentieren wir die Geschichte des Braunkohlenbergbaues im Revier von seinen Anfängen im frühen 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

 

Für einen Besuch sollten Sie min. 1,5 Stunden Zeit einplanen.